André Gutzwiller

Home Werke Biografie Service Impressum

1 / 3
2 / 3
3 / 3

 


Portfolio
Strukturverzierung

komplizierte Sachverhalte in regelmässige Muster zu bringen gelingt mir mit Strukturverzierungen. Diese lassen eine neue Grammatik des Sehens entstehen.

Regelmässige Muster helfen komplizierte Sachverhalte in eine einfache Form zu komprimieren. Die Authentizität geht dabei nicht verloren, sondern wird durch die Komprimierung ins unermessliche gesteigert. Dabei spielt der Massstab nur noch eine untergeordnete Rolle.

Auf der begrenzten Bildfläche schaffe ich mit spielerischer Leichtigkeit eine eigene Welt, die ich mit meiner ganz eigenen Sichtweise wahrnehme. Die ornamental anmutenden Muster, die sich herauskristallisieren, gleichen systematisch zusammenhängenden Gedanken. Diese Charakteristik der Gestaltung ist als Ansatz einer Bildsyntax im morphologischen Sinn zu verstehen und lässt so eine neue Grammatik des Sehens entstehen.